casino online

buy viagra

online casino

online casino

Letzte Beiträge

Gordon conference
12.03.2013 21:51
Biologen verlieren den Blick für die Natur
07.10.2012 22:42
Forschen im Tag Nacht Rhythmus
20.09.2012 21:34
Sonderforschungsbereich (SFB)
06.08.2012 08:52

Meist gelesene Posts

Wissenschaft macht Spaß!
16501 times viewed
01.02.2012 21:41
Lassen sich Doktorarbeit und Kind unter einen Hut bringen?
6484 times viewed
07.01.2012 21:55
Gute wissenschaftliche Praxis - Teil I
3288 times viewed
04.01.2012 21:37
iDiv
3228 times viewed
24.06.2012 13:12

KISSWIN.DE-Blog

Zur Zeit wird gefiltert nach: Februar 16
Filter zurücksetzen

16.02.2012
22:46

Verteidigung, wo bist du?

  Ich habe meine Doktorarbeit Anfang Dezember abgegeben. Jetzt ist es Mitte Februar und ich habe noch keine Idee wann ich denn endlich verteidigen kann. Wo liegt das Problem?

Der Knackpunkt ist das externe Gutachten. Ich hatte dem Fakultätsrat einen externen (nicht der Uni ansässigen und kein Co-Autor auf einer Publikation meines Chefs) Gutachter vorgeschlagen, der gerade in unserer Abteilung ein Sabbatical (eine Art Studienaufenthalt) macht. Der Prof. kommt aus den USA (Cornell University) und ist eine Koryphäe auf dem Gebiet meiner Doktorarbeit. Eigentlich perfekt, sollte man meinen. Aber die Angehörigen der Fakultätsratssitzung sahen das anders und baten mich darum einen anderen externen Gutachter vorzuschlagen. Ich habe keine Ahnung warum, da alle in der Prüfungsordnung genannten Kriterien erfüllt waren. Nun hatte ich einen anderen externen Gutachter, der in den Niederlanden forscht, ebenfalls ein ausgewiesener Experte auf dem Gebiet, gefragt ob er meine Dissertation begutachten würde und er hat zugesagt.

Nur leider hat er in den letzten 8 Wochen (so lange hat ein Gutachter Zeit für das Gutachten) keine Beurteilung an die Uni in Jena geschickt. Jetzt wird er erst einmal eine Erinnerung von der Verwaltung bekommen.

Sollte das Gutachten irgendwann eintrudeln, dann muss es noch mind. drei Wochen für alle Prüfungskomiteemitglieder  zugänglich sein.

Ich hoffe es wird dann nächsten Monat etwas mit der Verteidigung. Mir ist der Titel egal, nur bekomme ich ohne ihn eine geringere Besoldung.  Auch dass wäre mir gleichgültiger, hätte ich nicht eine Familie. Gut dass Doro`s Stipendium noch recht großzügig ist!

Erst wurde der Fakultätsratssitzungtermin um einen Monat verschoben, dann akzeptierte man meinen Gutachtervorschlag nicht und jetzt kommt das Gutachten des externen Gutachters nicht.

Es ist nicht so dass ich hier sitze und Däumchen drehe. Ich betreue zwei Diplomanden und einen Doktorand; werde nächste Woche eine Publikation einreichen und schreibe schon an der nächsten.

Allerdings möchte ich endlich dieses Kapitel abschließen!

Dr. Dorothea Meldau
Biologin
Dr. Stefan Meldau
Biologe
Abschluss der Promotion 2013

Expertin für Online Redaktion, Journalismus und Social Media PR
Arbeitsgruppenleiter am MPI für chemische Ökologie und am Deutschen Zentrum für integrative Biodiversitätsforschung (iDiv) in Leipzig.

Kategorien